geist

Glück der Entfernung

Glück der Entfernung

Trink, o Jüngling! heil'ges Glücke
Taglang aus der Liebsten Blicke;
Abends gaukl' ihr Bild dich ein.
Kein Verliebter hab es besser;
Doch das Glück bleibt immer größer,

JA, WIR SIND IN LIEBE VEREINT! von SUSANNE ULRIKE MARIA ALBRECHT

Ja, wir sind in Liebe vereint!
Wir wollen die frohe Botschaft verkünden,
Wir wollen's dem strahlenden Universum sagen,
Wir wollen's den Sternen anvertraun.

Syndicate content