Sehnsucht

Wir sind zwei Seelen, Mama Leo…

Neun Monate lang hast

du mich getragen...

Jeden Tag gefüttert mit Leib und Seele

Jeden Tag getragen ohne zu beklagen

Am Ende sogar den Tod herausgefordert...

Jawohl, Leben un

Sehnsucht

Sehnsucht

Was zieht mir das Herz so?
Was zieht mich hinaus?
Und windet und schraubt mich
Aus Zimmer und Haus?
Wie dort sich die Wolken
Um Felsen verziehn!
Da möcht' ich hinüber,

Syndicate content