Geheimnisse der Nacht pflücken

Geduld

Oh,meine traurige Frau!
Laß deine Geduld
wie deine nußbraunen Haare wachsen...

Nimm auch die Armut
in dein Herz und deinen Schoß auf
wie unsere vier Kinder...

Die Mutter

Ich schlief zwischen zwei Gärten
und träumte bunte Träume.

Ich versteckte mich zwischen zwei Sternen
und pflückte einen Strauß von Geheimnissen der Nacht
für meine Gedanken.

Syndicate content