rotterdamlirotter...
, Amsterdam
6666
56, Ankara
savaş karadumansavaş...
54, samsun
ibizaibiza
26, madrid
mahmutcantekinmahmut...
, ADIYAMAN/
idriscaglaridrisc...
, Elazığ
ABDÜLHAMİTABDÜL...
51, Elazığ
Gonca GÜLGonca GÜL
24, Kayseri

abendlied

Jägers Abendlied

Jägers Abendlied

Im Felde schleich' ich still und wild,
Gespannt mein Feuerrohr,
Da schwebt so licht dein lieblich Bild,
Dein süßes Bild mir vor.

Du wandelst jetzt wohl still und mild

ABENDLIED

Am Abend, wenn wir auf dunklen Pfaden gehn,
Erscheinen unsere bleichen Gestalten vor uns.

Wenn uns dürstet,
Trinken wir die weißen Wasser des Teichs,

Die Süße unserer traurigen Kindheit.

Syndicate content