Şair'ül İslam Yunus KokanŞair'...
32, gaziantep
drozakdrozak
48, yalova
uçurumuçurum
34, BALIKESİ
tahsin_sahintahsin...
64, KAYSERİ
Yakuphan kılınçYakuph...
, Antalya m
beriwanberiwan
, Wan
pilotpilot
42, Dalaman
hamburgluhamburglu
, hamburg

abendlied

Jägers Abendlied

Jägers Abendlied

Im Felde schleich' ich still und wild,
Gespannt mein Feuerrohr,
Da schwebt so licht dein lieblich Bild,
Dein süßes Bild mir vor.

Du wandelst jetzt wohl still und mild

ABENDLIED

Am Abend, wenn wir auf dunklen Pfaden gehn,
Erscheinen unsere bleichen Gestalten vor uns.

Wenn uns dürstet,
Trinken wir die weißen Wasser des Teichs,

Die Süße unserer traurigen Kindheit.

Syndicate content