Filiz ÖzmenFiliz ...
, Niğde
mahmutcantekinmahmut...
, ADIYAMAN/
eynazendeeynazende
, Kırşehi
ZüricherinZüric...
19, ZÜRICH
grafikergrafiker
,
hasan hüseyin bayarhasan ...
52, istanbul
nesimseknesimsek
49, Ankara
seref_cosgunseref_...
52, Balıkesi

Das beendete Leben

Ich steh' um Mitternacht im dunklen Wald,
ich friere denn es ist so bitterkalt!
Ich habe mich verirrt und weiss nicht wo ich bin,
da frag' ich mich: "Wo soll ich hin?"
Ich gehe weiter und lege mich unter einen grossen Baum,
ach ich wünschte ich läge im Bett in einem warmen Raum!
Endlich schlaf' ich ein und verfalle in einen Traum!
Ich träume von rosa Elefanten die schweben
und von Toten die leben!
Plötzlich bin ich im Sternenhimmel und schau' euch beim Leben zu!
Das ist kein Traum mehr-von eurer Welt habe ich nun die Ruh'!
Gott hat mich für sich auserkoren,
dehalb bin ich im Wald erfroren!
Auf der Erde gab es immer nur Zoff,
deshalb nahm ich den Stoff!!
Aber besser wurde es dadurch nicht,
ich stand im Schatten und sah kein Licht!
Es wurde erst besser als ich in den Wald ging
und nach wenigen Stunden über den Wolken hing!
Weine nicht wegen mir,
es gefällt mir hier!
Ich weiss, dass ich gegangen bin ohne ein Wort zu sagen,
bitte stell' jetzt keine Fragen!
Ich hatte einfach nicht die Kraft für eure Gemeinheiten,
deshalb stieg ich auf in die eweigen Weiten!

16.03.2009

Keine Bewertung

Kommentare

wie finet ihr es ?

Kommentar hinzufügen

(If you're a human, don't change the following field)
Your first name.
The content of this field is kept private and will not be shown publicly.
 
CAPTCHA
This question is for testing whether you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.
Image CAPTCHA
Enter the characters shown in the image.